Entgegen der weit verbreiteten Gewohnheit, japanisches Essen mit Sushi gleichzusetzen, bietet die japanische Küche ein sehr großes Spektrum verschiedenster Gerichte. Je nachdem, in welcher Region Japans Sie sich befinden, unterscheiden sich Zubereitungsart, Zutaten und somit der Geschmack der Gerichte.

Japaner bezeichnen sich oftmals als グルメ (Gourmet; sprich gurume) und lieben kulinarische Köstlichkeiten aller Art. Essen in Japan kommt eine extrem große Bedeutung zu. In Deutschland werden Regionen oder Städte meist mit kulturellen oder historischen Begebenheiten verbunden. Stellt man einem Japaner jedoch die Frage, was er mit einer bestimmten Stadt oder Region verbindet, so wird er wohl eine kulinarische Einteilung vornehmen. Kobe ist zum Beispiel gleichzusetzen mit dem dort berühmten Rindfleisch, dem Kobe Beef, Hiroshima ist bekannt für Okonomiyaki, in Fukuoka bekommt man den besten Ramen usw. . Dieses Beispiel ist beliebig fortführbar und spiegelt den Stellenwert des Essens in Japan durchaus gut wieder.

Einer der gewichtigsten Unterschiede zwischen Deutschland und Japan ist wohl das Prozedere des Essens. Als Deutscher ist man gewohnt, im Restaurant ein Gericht auszuwählen, welches man selbst verzehren wird. Mit dieser Einstellung kommt man in Japan nicht weit. Die Portionen der bestellten Gerichte sind um einiges kleiner und man teilt diese auch mit dem ganzen Tisch. Bei einer Bestellung ist also auf eine Ausgewogenheit der Gerichte zu achten und man muss damit rechnen, dass mehrmals nachbestellt wird.
Die Palette der japanischen Küche ist sehr breit, neben den üblichen westlichen Gerichten, die in Japan Einzug gehalten haben, existieren in der japanischen Gesellschaft sehr tief verwurzelte traditionelle Gerichte wie z.B. Sushi, Sashimi und Ramen, um nur einige zu nennen, sowie Gerichte, welche ursprünglich nicht japanischen Ursprungs sind, im Laufe der Zeit aber ein fester Bestandteil der japanischen Küche wurden (so zum Beispiel Tempura).

Wenn man vom Essen in Japan spricht, muss man natürlich auch erwähnen, dass zum Essen oder nach dem Essen stets Getränke gehören.  Im Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterRestaurant werden meist alkoholische Getränke bestellt, allen voran Bier, welches an amerikanisches Lagerbier erinnert. Nach dem Essen trinken Männer meist Sake, oder Shochu , Frauen bevorzugen meist Cocktails oder Umeshu (wenn sie denn Alkohol trinken).