Bildnachweis: AP/Nuclear and Industrial Safety Agency

Bildnachweis: AP/Nuclear and Industrial Safety Agency

In diesem Foto betrachtet ein Arbeiter der Betreibergesellschaft TEPCO des Kernkraftwerks Fukushima eine Anzeigentafel im Kontrollraum der Reaktoren 1 und 2. Das Foto wurde am Mittwoch, den 23.03.2011 von der japanischen Behörde „Nuclear and Industrial Safety Agency“ aufgenommen.

Arbeiter im AKW Fukushima betrachten einen Schaltplan

Bildnachweis: AP/Nuclear and Industrial Safety Agency

Hier betrachten Arbeiter im Kernkraftwerk im Schein von Taschenlampen vermutlich einen Schaltplan. Vor allem die Bekleidung der Arbeiter verdient auch Aufmerksamkeit.

Bildnachweis: AP/Nuclear and Industrial Safety Agency

In diesem Foto aus dem Kernkraftwerk sieht man ein Blech, welches außerhalb des Eingangs des Sicherheitsbereiches des Kontrollraums der Reaktoren 1 und 2 liegt. Wahrsheinlich ist das  ein Teil der Decke.

AP Photo/Tokyo Electric Power Co. via Kyodo News

Arbeiter im Schutzanzug bei dem Bau der Stromversorgung am 18. März 2011. Dieses Foto zeigt Arbeiter der Betreiberfirma Tokyo Electric Power Co. bei den Stromversorgungsarbeiten für die Reaktoren 3 und 4.  .

AP/ Nuclear and Industrial Safety Agency

Die „Fukushima 50“ arbeiten unter den widrigsten Bedingungen. Da die Stromversorgung im Kontrollraum der Reaktoren 1 und 2 noch nicht funktioniert, müssen die Arbeiter mit Taschenlampen die Geräte auf Ihre Funkionalität testen.