KLICKEN SIE HIER, UM EINE AKTUELLE REISEBESCHREIBUNG ZU ERHALTEN

Verlauf der Japan Rundreise

Tag 1 Ihrer Japan Reise

Anreisetag:
Per Linienflug fliegen Sie von Deutschland nach Tokio/Narita.

Tag 2 Ihrer Japan Reise

Tokio: Morgens kommen Sie in Tokio/Narita an, wo Sie am Flughafen empfangen und zum Hotel gebracht werden, das sich im Stadtteil Asakusa befindet. Nachmittags im Hotel angekommen beziehen Sie nach dem Check- In Ihre Zimmer.

Tag 3 Ihrer Japan Reise

Tokio: Shinjuku – Meiji-Schrein – Asakusa – Ginza
Zunächst machen Sie eine Busfahrt nach Shinjuku, dem Stadtteil der Wolkenkratzer. Dort können Sie das welthöchste Rathaus bestaunen, dessen Blick von der Aussichtsplattform ein wahres Panorama bietet. Dann haben Sie Gelegenheit, den Meiji- Schrein zu besichtigen, der sich in einem großen prachtvollen Park befindet. Anschließend unternehmen Sie eine Bootsfahrt nach Asakusa auf dem Fluss Sumida. In Asakusa folgt dann, nachdem Sie die Ladenstraße und das sogenannte Donnertor besichtigt haben, ein Besuch des Kannon- Tempels. Im Anschluss daran spazieren Sie nach einer Fahrt mit der Metro zum Kaiserpalast und haben danach die Gelegenheit, über die nobelste Einkaufsstraße von Tokio, Ginza, zu bummeln.

Tag 4 Ihrer Japan Reise

Tokio, Nikko, Tokio ( etwa 260 km, freiwillig):
Sie können entweder selbständig die Stadt Tokio erkunden oder aber an einem Ausflug nach Nikko mit dem Bus teilnehmen. Ungefähr 120 km in Norden von Tokio in der kleinen Stadt Nikko befindet sich das Weltkulturerbe der UNESCO, ein ausgedehnter Schrein- und Tempelbezirk, der mitten im Herzen des Nationalparks von Nikko liegt.
Sie besichtigen den Rinnoij- Tempel und die drei Buddhas, die man in der Haupthalle des Tempels findet. Die Werke der Holzschnitzkunst, die sich am im 17. Jahrhundert in der Blütezeit von Kunst und auch Architektur gestalteten Toshogu-Schrein befinden, sind überaus faszinierend. Sie begeben sich spät nachmittags mit dem Bus zurück nach Tokio.

Tag 5 Ihrer Japan Reise

Tokio, Kamakura, Fuji Hakone Nationalpark ( etwa 140 km):
Morgens fahren Sie mit dem Bus etwa eine Stunde lang nach Kamakura, im späten 12. Jahrhundert erster Shogunatssitz zur Küste des Pazifiks. Die große Anzahl der heute noch erhaltenen Kulturdenkmäler im Städtchen Kamakura dokumentiert dessen achtenswerte Vergangenheit. Anschließend besichtigen Sie den Hasedera- Tempel, seine große vierstellige Anzahl von Jizo- Schutzheiligen ungeborener Kinder sowie den bekannten großen Buddha. Am Nachmittag fahren Sie zum Nationalpark Fuji- Hakone der sich im Fünf-Seen Gebiet befindet.

Tag 6 Ihrer Japan Reise

Fuji Hakone Nationalpark, Fünf-Seen-Gebiet,- Hamamatsu, Toyohashi (etwa 260 km):
Am Morgen unternehmen Sie in Kawaguchiko eine kleine Seilbahnfahrt mit Panoramablick auf den Fuji. Dann besuchen Sie Iyashi no Sato, ein Museumsdorf, und machen am See Motosu einen kurzen Fotostop, nach dem Sie die Wasserfälle von Shiraito besichtigen und vom Reisebus nach Hamamatsu zum Bahnhof gefahren werden, wo sie eine kurze Strecke mit dem bekannten „Skinkansen, einem Hochgeschwindigkeitszug, nach Toyokashi fahren. Anschließend werden Sie zum Hotel gebracht.

Tag 7 Ihrer Japan Reise

Toyohashi, Toyota City, Nara, Osaka (etwa 260 km):
Sie fahren morgens von Toyohashi mit dem Bus nach Toyota City. Sie haben bei einer Werksbesichtigung Gelegenheit, modernste Autoproduktion in Japan hautnah mitzuerleben. Am Nachmittag fährt der Bus Sie nach Nara. Nara, die Wiege der Kultur Japans, präsentiert Ihnen den Nara- Park, die weltgrößte Statue Buddhas „Daibutsu“ im größten Holzgebäude der Welt, dem Todaiji- Tempel und Anderes mehr. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Osaka.

Tag 8 Ihrer Japan Reise

Osaka, Kyoto (etwa 50km):
Sie fahren mit dem Bus nach Kyoto, der ehemaligen Kaiserstadt, die wegen der Vielzahl ihrer Kulturgüter, zum Beispiel Ryoanji- Tempel, Nio- Schloss des Shogunats Tokugawa oder der Goldene Pavillon Kinkakuji ,einer der anziehendsten Orte im Osten Asiens ist. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit zum Stadtbummel.

Tag 9 Ihrer Japan Reise

Kyoto, Ganztagesausflug (freiwillig):
Tagesgestaltung nach eigenen Wünschen. Es besteht außerdem die Gelegenheit der Besichtigung weiterer Attraktionen und Gärten Kyotos: am Morgen fahren Sie zum Schrein Fushimi Inari mit seinen weitläufigen Schreintor- Galerien und den 1001 beeindruckenden buddhistischenStatuen der Gnadengottkeit Kannon aus Holz. Am Nachmittag besichtigen Sie den faszinierenden Kiyomizu- Tempel und den Heian- Schrein samt wunderschöner Gartenanlage.

Tag 10 Ihrer Japan Reise

Rückreise nach Deutschland

Morgens Beförderung zum Flughafen Osaka. Sie fliegen zurück nach Deutschland, wo sie am gleichen Tag ankommen.

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Lufthansa von Frankfurt (evtl. mit Zwischenstopp) nach Tokio und zurück von Osaka (evtl. mit Zwischenstopp) in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug 2. Klasse
  • inklusive ICE-Nutzung
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus gemäß Ausschreibung
  • 8 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels (Landeskategorie)
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Frühstück
  • Fahrt mit dem Super-Schnellzug Shinkansen
  • Eintrittsgelder
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Reiseführer Japan pro Zimmer
  • Reisepreissicherungsschein

KLICKEN SIE HIER, UM EINE AKTUELLE REISEBESCHREIBUNG ZU ERHALTEN