Misosuppe Rezept

Um eine typische Misosuppe mit Tofu als Einlage zu kochen, benötigt man folgende Zutaten (für vier Portionen):

  •     3 Tassen Dashi Fond
  •     1  Tofublock
  •     3-4 TL Miso-Paste
  •     1/4 Tasse klein gewürfelte Frühlingszwiebel

Zubereitung der Miso-Suppe:

Wasser aufkochen und Dashi hinzu. Währenddessen schneidet man den Tofu in mundgerechte, aber nicht zu kleine Quader und gibt diese in die Suppe. Nun lässt man den Tofu auf kleiner Flamme in der Suppe ein wenig köcheln. Nun nimmt man etwas von dem Fond und gibt diesen in eine Tasse und verrührt darin die Misopaste. Hat sich das Miso komplett in der warmen Brühe aufgelöst, gibt man die Flüssigkeit nach und nach erneut in den Suppentopf zurück.
Nun reduziert man die Hitze und gibt unter leichtem Rühren die geschnittenen Frühlingszwiebeln hinzu woraufhin man die Miso Suppe auch schon servieren kann.

Itadakimasu!