Sieht man diese Amateuraufnahmen vom Tsunami, kann man sich vorstellen, dass ein Mensch unter Umständen zu Anfang keine größere Bedrohung findet, wenn er den Tsunami aus der Ferne betrachtet.